Nach abtreibung schwanger werden. Studie: Abtreibung hat Folgen für nächste Schwangerschaft 2019-02-16

Nach abtreibung schwanger werden Rating: 5,9/10 488 reviews

Wieder schwanger nach Abtreibung

nach abtreibung schwanger werden

Eine Abtreibung ist in Deutschland möglich, allerdings nur in einem ganz bestimmten, gesetzlich geregelten Rahmen. Heute bin ich 26 Jahre alt und bin seit dem nicht wieder schwanger geworden, habe auch seit 2003 eine unregelmässige Regelblutung dazu auch manchmal 1 Monat wo ich sie nicht bekomme, ich fùhre auch seit dem ganz genau ein Regel-Buch wie ich sie habe und wann sie kommt und wie lange sie bleibt. Das war zwar alles nicht geplant oder direkt gewollt, allerdings ist es nun trotz Verhütung dazu gekommen. Dass es Frauen nach einer Abtreibung grundsätzlich erst einmal schlecht geht, bekommen viele Betroffene während ihres Entscheidungsprozesses zu hören. Die Hormone fallen erst in den Tagen nach dem Schwangerschaftsabbruch soweit ab, dass ein Eisprung wieder möglich ist. Freundin B: Wünscht sich ein Kind in der Zukunft, setzt die Pille ab, da sie weiß, dass es noch ewig dauert, bis sie schwanger wird: Zack, sofort schwanger. Es gibt wohl keine genauen aussagen darüber wann sich der Körper wieder umstellt auf nicht Schwanger und wieder Schwanger werden.

Next

Ist die Abtreibung Schuld an Problemen für Fruchtbarkeit/Schwangerschaft?

nach abtreibung schwanger werden

Die Freundinnen die zu früh dran waren und starke Komplikationen hatten keinen Abbruch. Bluni, ich hätte mal eine Frage zum Thema Schwangerschaftsabbruch. Mit einem adjustierten relativen Risiko von 1,25 ist das Risiko für eine Frühgeburt nach einem chirurgischen Eingriff offenbar deutlich höher als nach einer medikamentös ausgelösten Abtreibung. Ich denke mal, das es bei einer Abtreibung genauso ist wie mit einer Ausschabung bin mir nicht sicher. Wir hatten zwar Kinderwunsch, aber dachten eben, dass es noch etwas dauert mit dem Schwangerwerden. Also ich denke auf Mitleid wirste hier nicht stossen und auf verständis schon gar nicht. Ich dachte nur, das die Zeit in der man Verhütet hat auch was zu bedeuten hat und dementsprechend es länger dauern kann als wenn jemand nicht, oder nicht viel in seinem Leben verhütet hat.

Next

Schwangerschaft nach Abtreibung

nach abtreibung schwanger werden

Ihr bekommt danach einen Beratungsschein. Bevor man dem Kind ein schlechtes Leben schenkt und es leidet, beendet man es lieber, bevor es angefangen hat. Ein intrauterin liegendes Intrauterinpessar , muss vor dem Schwangerschaftsabbruch entfernt werden! Und die Ärzte die Ihren Job machen, berufen sich eben meist auf wissenschaftlich erforschte Statistiken. Über diesen Schlauch wird dann das Schwangerschaftsgewebe - also der Fötus mit der Eihöhle und die Plazenta - abgesaugt. Erstens solltest du solange abwarten bis du drüber weg bist mit der abtreibung,und nicht gleich ein neues nur um den schmerz zu verarbeiten. Nach dem Absetzen der Pille scheint es wohl so zu sein, dass ca die Hälfte der ehemaligen Anwenderinnen gleich wieder regelmäßige Zyklen hat, die andere Hälfte der ehemaligen Pillenanwenderinnen hat teils bis zu 9 Zyklen Achtung: Nicht 9 Monaten mit Unregelmäßigkeiten zu kämpfen, die das schwanger werden und schwanger bleiben zB zu kurze 2.

Next

Kann man nach einer Abtreibung gewollt schnell wieder schwanger werden?

nach abtreibung schwanger werden

Hallo, ich hatte vor eigentlich genau 4 Wochen einen Schwangerschaftsabbruch, ich hab bis vor ein paar Tagen auch noch braunes Blut geblutet, ich hatte mt meinem Freund nach dem Abbruch nur Analsex, letzte Woche haben wir im Eifer des Gefechts ohne Verhütung geschlafen. Da der Wirkstoff den Hormonhaushalt stark durcheinander bringt, können Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen und Kreislaufprobleme auftauchen. Die Schwangerschaft wird meist über die Absaugmethode, seltener mit einer Ausschabung abgebrochen. Da muss man seinen Kopf wirklich frei machen und versuchen auch wenn es schwer fällt und ich weiß wovon ich spreche an was anderes zu denken. Also ich würde nieniemals ne abtreibung machen.

Next

Schwanger nach Schwangerschaftsabbruch? (Sex, Schwangerschaft, Abtreibung)

nach abtreibung schwanger werden

Habe auch diverse solcher Freundinnen und die waren immer wieder schneller schwanger als sie gedacht haben. Diese liegt letztendlich gänzlich bei einem selbst. In Tierversuchen wurden Schäden an Föten beobachtet. Wenn du schwanger sein möchtest, dann sollte dich auch nichts daran hindern. Oder aber der Partner bekommt ein Kondom auf und zwar immer und du verhütest zusätzlich noch mit Pille, Spirale, Pessar usw. Schwangerschaftswoche, wenn man vom ersten Tag der letzten Periode aus rechnet. Aber zurück zu Dir: Mir scheint es, als hättest Du die ganze Sache mit der ungewollten Schwangerschaft und der Abtreibung noch wirklich nicht verarbeitet.

Next

Studie: Abtreibung hat Folgen für nächste Schwangerschaft

nach abtreibung schwanger werden

Mifepriston blockiert wegen seiner ähnlichen Struktur die Wirkung von Progesteron. Schwangerschaftsmonats für die meisten Frauen nicht zu einer schweren psychischen Belastung führt. Und da ich sehr schlimm mit meinem Kreislauf auf die Narkosen reagiere und meiner Muter und mir gesagt. Der Anspruch auf psychosoziale Beratung ist allerdings gesetzlich nicht geregelt, da in Österreich die Themen Familienplanung, und Schwangerschaftsabbruch als private Themen angesehen werden. Denn Deine Schuld- Gefühle können Dich täuschen, auch wenn Du vielleicht jetzt meinst, ganz sicher zu sein. Somit wird dem Grundsatz Rechnung getragen, dass auch ein Embryo schon ein Recht auf Leben hat. Aber der Körper richtet sich doch selten danach.

Next

Studie: Abtreibung hat Folgen für nächste Schwangerschaft

nach abtreibung schwanger werden

Bei einem Abbruch durch Medikamente wird das Präparat Mifegyne verwendet, das Sie lediglich in der Apotheke erhalten und nur unter strenger ärztlicher Aufsicht einnehmen dürfen. Klicken Sie in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen. Im Übrigen können Sie wohl davon ausgehen, dass Sie mehr Frauen kennen, die einen Schwangerschaftsabbruch hatten, als Sie ahnen. Der Grund war, dass es ab der 8. Kann es schädlich sein, wenn ich direkt wieder schwanger würde? Auch das kann Auswirkungen darauf haben, wie es Ihnen körperlich oder psychisch geht. Das ist eine echt lange Zeit.

Next

Studie: Abtreibung hat Folgen für nächste Schwangerschaft

nach abtreibung schwanger werden

War schon bei 3 verschieden Frauenärzten, mit dem Schreiben vom Krankenhaus wurde auch von den Ärzten extra nochmal untersucht aber jeder hat mir gesagt das alles ok ist und ich schwanger werden kann. Wie schwerwiegend die Auswirkung eines Aborts auf die folgenden Schwangerschaften ist, hängt auch davon ab, ob der Abbruch chirurgisch oder medikamentös erfolgte. Falls Sie schwanger sind, rufen Sie bitte an. Bei langfristiger Anwendung von Depo-Clinovir sollte in regelmäßigen Abständen die Knochendichte durch Ihren Arzt überprüft werden. In seltenen Fällen, wenn das Schwangerschaftsgewebe nicht vollständig ausgestoßen wurde, ist ein zusätzlicher Eingriff nötig — das kontrolliert der Gynäkologe jedoch spätestens 14 Tage nach dem Abbruch. Die Ausschabung Die lange Zeit weit verbreitete Ausschabung, auch Curettage genannt, wird allmählich durch die Absaugmethode ersetzt. Bei Geburten nach fehlgeschlagenen medikamentösen Schwangerschaftsabbrüchen wurden allerdings nur selten Fehlbildungen gemeldet.

Next

Abtreibung: Die 5 wichtigsten Fragen zum Thema

nach abtreibung schwanger werden

Ob jemand mit 20 oder mit 35 versucht schwanger zu werden macht einen sehr großen Unterschied wenn es darum geht, wie schnell Frau schwanger wird. Es heißt ja, dass es länger dauern kann, bis sich ein Zyklus einpendelt. Übrigens: Das Gehalt Ihres Partners ist für eine Kostenübernahme nicht wichtig. Wir haben die Antworten auf die fünf wichtigsten Fragen zum Thema Abtreibung für euch zusammengestellt. Woche erlaubt, weil danach die Gefahr zu groß wird, dass der Abbruch nicht mehr funktioniert.

Next